sman

Liebe Leser
Sport-heute.ch schliesst seine Tore. Nach 11 Jahren möchte ich andere Projekte verwirklichen, auf Reisen gehen und das Leben endlich in vollen Zügen geniessen. Es waren 11 wundervolle Jahre mit Ihnen. Sport-heute.ch bleibt mindestens die nächsten Jahre als Bilderbuch noch bestehen. Doch jeder Abschied kann auch ein neuer Anfang sein. Nun ist es endgültig. Ich wünsche Ihnen eine weiterhin schöne Zeit. Ich danke Ihnen für die Lesertreue und Ihre ehrliche Begeisterung mit grosser Dankbarkeit. Danke, dass ich Sie 11 Jahre verwöhnen durfte.

Tschau und auf Wiedersehen.

Ihr
Marcel Krebs

Wer weiterhin mit mir und Sämi in Kontakt bleiben will, kann dies über meinen persönlichen Blog.
www.marcelkrebs.ch.

Dear Users
Sport-heute.ch closes its gates. After 11 years I would like to realize other projects, go on journeys and finally enjoy life to the fullest. There were 11 wonderful years with you. Sport-heute.ch will continue to exist as a picture book for at least the next few years. But every farewell can also be a new beginning. Now it is final. I wish you a good time. I would like to thank the readership and your honest enthusiasm with great gratitude. Thank you for spoiling you for 11 years.

Chess and goodbye.

you
Marcel Krebs

Anyone who wants to stay in touch with me and Sämi can do so through my personal blog.
www.marcelkrebs.ch.

 

 

Surf & Skate Festival 2015 in München presented by Jever Fun

Geschrieben von Marcel Krebs am .

 

 

 

Ein Wochenende voll mit Surffilmen, einer Ausstellung rund um den Boradsport und sportlichen Wettbewerben

Zwischen dem 4. und 7. Juni findet in München das Surf & Skate Festival 2015 statt. Seit sechs Jahren begeistert das Programm des Festivals Sportinteressierte in der Isar-Metropole. Im vergangenen Jahr kamen mehr als 5.000 Besucher zu den Veranstaltungen aus den Bereichen Sport, Film, Kunst und Fashion.

Miniramp Contest c VeyVeyFilms


Zum Programm:
Eröffnet wird das Surf & Skate Festival am Donnerstag, 4. Juni um 21 Uhr mit der Open Air Movie Night im „Kino, Mond & Sterne" im Westpark. Dort wird „Peninsula" gezeigt, ein Film, der die Geschichte des Wellenreitens in Italien dokumentiert. Im Anschluss sehen die Besucher „The Cradle of Storms". Dieser Film begleitet die Surfer Alex Gray, Josh Mulcoy und Pete Devries auf einer Reise auf eine Inselgruppe nahe Alaska – der legendäre Ort, der den Rest der Welt mit Wellen versorgt. Der italienische Regisseur von Peninsula Luca Merli wird vor Ort sein und dem Publikum Frage und Antwort stehen.
Am Freitag, 5. Juni um 12 Uhr öffnet der Saltwater Pop-Up Store in der Ars24Studio Galerie seine Türen. Hier präsentieren internationale Surfmarken ihre neuesten Kollektionen auf knapp 300 Quadratmetern: DEUS Ex Machina, Pleasant, SeventyOne Percent, LGSc, Lakor Soulwear, Desillusion, Chix´n´Gravy, Critical Slide Society, Hydrophil, Manaliso und viele mehr werden vor Ort sein.
Am Abend geht es ab 18 Uhr in der Ars24Studio Galerie weiter mit der Vernissage zur Surf & Skate Art Exhibition mit internationalen Arbeiten von Brian Bielmann, Clark Little, Ben Weiland sowie regionalen Künstlern. Highlight des Abends ist die Verleihung des Surf & Skate Festival Art Awards 2015.


Die Ars24Studio Galerie in Sendling (Kistlerhofstraße 70, Geb. 79) hat von Freitag bis Sonntag ganztägig im Rahmen des Surf & Skate Festivals geöffnet und ist für die Besucher kostenfrei.

Krach am Bach3 c Michi Reinhardt Krach am Bach Michi Reinhard (c)

Am Samstag, 6. Juni ab 23 Uhr lädt die O'Neill Party im Strom (Lindwurmstraße 88) zu Qualitätsbässen der Blitzbangers ein.


Am Sonntag, 7. Juni wird es sportlich: Der Blue Tomato Skate Contest supported by Iriedaily lädt Skater aller Altersgruppen im Feierwerk (Hansastraße 39) um 14:00 Uhr ein, ihre Tricks der Jury zu präsentieren. Unterstützt wird der Contest vom Skateboarding München e.V, der zum Finale u.a. auch das Preisgeld in Höhe von Euro 300 überreicht.


Das Festivalfinale findet im Anschluss in der Ars24Studio Galerie statt und begeistert die Besucher mit einer Finissage und Live Music bis die Sonne untergeht.
Tickets für einzelne Veranstaltungen können über www.surf-skate-festival.com und Saltwater-Shop.com bestellt werden.

Alle Infos und regelmäßige Updates finden Interessierte auf der Facebookseite www.facebook.com/surfskatefest


Über das Surf & Skate Festival
Das Surf & Skate Festival tourt seit 2007 jährlich durch die drei Epizentren deutscher Surfkultur: München, Hamburg, Köln und präsentiert über 15.000 Besuchern ein Programm, das es in dieser Form Deutschland – und Europaweit nur einmalig zu erleben gibt.
Das Festival ist ein Projekt der Hamburger Agentur HHonolulu Events, die seit Beginn des Jahres unter der Dachmarke Island Collective agiert. Das Kollektiv steht für eine Gemeinschaft von Surfern und Skatern, die ihre Liebe zum Beruf gemacht haben und den Fortschritt der Brettsportszene in Deutschland und Europa seit 2005 intensiv begleiten. Die Hamburger Agentur ist spezialisiert auf Brand Marketing, Events, Social Media und Visual Communication.

WEBSITE

 



 

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren