sman

Liebe Leser
Sport-heute.ch schliesst seine Tore. Nach 11 Jahren möchte ich andere Projekte verwirklichen, auf Reisen gehen und das Leben endlich in vollen Zügen geniessen. Es waren 11 wundervolle Jahre mit Ihnen. Sport-heute.ch bleibt mindestens die nächsten Jahre als Bilderbuch noch bestehen. Doch jeder Abschied kann auch ein neuer Anfang sein. Nun ist es endgültig. Ich wünsche Ihnen eine weiterhin schöne Zeit. Ich danke Ihnen für die Lesertreue und Ihre ehrliche Begeisterung mit grosser Dankbarkeit. Danke, dass ich Sie 11 Jahre verwöhnen durfte.

Tschau und auf Wiedersehen.

Ihr
Marcel Krebs

Wer weiterhin mit mir und Sämi in Kontakt bleiben will, kann dies über meinen persönlichen Blog.
www.marcelkrebs.ch.

Dear Users
Sport-heute.ch closes its gates. After 11 years I would like to realize other projects, go on journeys and finally enjoy life to the fullest. There were 11 wonderful years with you. Sport-heute.ch will continue to exist as a picture book for at least the next few years. But every farewell can also be a new beginning. Now it is final. I wish you a good time. I would like to thank the readership and your honest enthusiasm with great gratitude. Thank you for spoiling you for 11 years.

Chess and goodbye.

you
Marcel Krebs

Anyone who wants to stay in touch with me and Sämi can do so through my personal blog.
www.marcelkrebs.ch.

 

 

Versteckte Juwelen in der Karibik

Geschrieben von Marcel Krebs am .

DSC 0110

 Zürich, 30.12.16 - In einer vom Tourismus gesättigten Region zählt Dominica zu den versteckten Juwelen in der Karibik. Auf Grund ihres Reichtums an natürlicher Schönheit, 365 Flüssen, dem zweitgrößten kochenden See der Welt, Vulkanen, Bergen, Wasserfällen, heißen Quellen sowie schwarzen und weißen Sandstränden wird Dominica auch die “Naturinsel” genannt. Ein Großteil der Insel steht unter Naturschutz und einer der Nationalparks wurde von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt. Dominica ist ein Paradies für Taucher, Wanderfreunde, Vogelkundler und Naturliebhaber. Als eine der größten Inseln in der Karibik (754 km²) ist Dominica eine der am dünnsten besiedelten Inseln (72,660) (Zweimal so groß wie Barbados, doch hat es nur ein Fünftel so viel Einwohner). Zudem ist Dominica eine der wenigen Inseln, die einige ihrer präkolumbischen Einwohner bewahrt hat. Ca. 3000 Nachfahren der Ureinwohner, die Kalinago, leben heute noch auf Dominica.

Dominica’s luxuriöses Eco Resort Secret Bay wurde im November von Boutique Hotel Awards zum besten Boutique-Hotel der Welt 2016 gewählt

Eigentümer Gregor Nassief, für den mit der Eröffnung des Secret Bay in 2011 ein Kindheitstraum wahr wurde, nahm den Preis stolz entgegen.
Das von dem venezolanischen Architekten Fruto Vivas konzipierte Resort hat im September zwei neue Baumhaus-Villen eröffnet - die Ylang Ylang Villas – und verfügt nun über 8 ultra-moderne Eco-Residenzen, die sich in dem großzügigen Areal in die üppige tropische Natur fügen.
Secret Bay bietet aufgrund seiner exponierten Lage maximale Intimität für seine Gäste. Zwei Strände stehen den maximal 18 Gästen des Resorts zur Verfügung und das weitläufige, mit tropischer Vegetation bewachsene Resort-Gelände im Nordwesten der Insel bietet auf einer Gesamtfläche von 1,6 Hektar ausreichend Platz für die Privatsphäre aller.

www.secretbay.dm

Boiling Lake DSC 0271

Natur-Phänomen am Boiling Lake festgestellt – der zweitgrößte kochende See der Welt kocht derzeit nicht mehr

Eine nicht nur für Geologen und Forscher interessante Meldung hat das Ministerium für Forstwirtschaft in Dominica Mitte November 2016 in Zusammenarbeit mit dem in Trinidad gelegenen seismologischen Institut der Universität der westindischen Inseln herausgegeben:
Der Wasserstand des Boiling Lake war in den letzten Tagen zuvor gesunken – ein Phänomen, das bereits mehrere Male seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1876 beobachtet wurde.

Beim Boiling Lake handelt es sich um ein vulkanisch-hydrothermales Gebilde in einem Gebiet nahe des „Valley of Desolation“ (Tal der Trostlosigkeit) im Süden Dominicas.

Ein erhebliches Absinken des Wasserstandes mit anschließendem Wiederanstieg wurde in der Vergangenheit mindestens sieben Mal festgestellt - 1876, 1900, 1901, 1971, 1988, 2004 und aktuell.

Am 8. November berichteten Besucher des Boiling Lakes erstmalig über einen verminderten Wasserstand.

Wissenschaftler des seismologischen Instituts der Universität der Westindischen Inseln (Seismic Research Centre/SRC of the University of West Indies (UWI)) haben bestätigt, dass Veränderungen des Wasserstands beim Boiling Lake nicht zwangsläufig mit einer erhöhten Vulkanaktivität in der Gegend oder mit geothermalen Aktivitäten in Verbindung stehen.

Jedoch kann es in solchen Zeiträumen zu einem Ausstoß giftiger Gase wie Kohlendioxid kommen. Außerdem können kleinere Dampf-Explosionen auftreten. Das letzte Mal wurden solche Vorkommnisse von Dezember 2004 bis April 2005 verzeichnet.

Den Behörden auf Dominica wurde berichtet, dass sogar Personen im See geschwommen sind, da das Wasser derzeit kalt sei. Davor warnen Dominicas offizielle Stellen jedoch dringend, da das Wasser ohne vorherige Anzeichen jederzeit wieder in seinen ursprünglichen kochenden Zustand übergehen kann. Deshalb warnen die Behörden Dominicas bis auf Weiteres davor, sich in die unmittelbare Umgebung des Sees zu begeben. Ausschließlich Vertreter der Behörden, die offiziell mit der Beobachtung der Aktivitäten betraut sind, haben Zugang.

DSC 0143

Eröffnung Cabrits Resort Kempinski Dominica für Ende 2018 geplant

Das an der Douglas Bay an der Westküste Dominicas geplante Resort soll 160 Zimmer haben und wird nach Eco-Kriterien gebaut. Die Eröffnung ist für 2018 geplant. Range Developments ist für die Entwicklung und Vermarktung des Projektes zuständig.

Für die Architektur zeichnet Landscape Architect Site Concepts International verantwortlich. Das Büro hat bereits diverse Projekte mit hochrangigen Hotelbetreibern wie Kempinski, Hyatt International, Ritz-Carlton und Marriott umgesetzt. Ziel ist ein Eco-Resort-Konzept, dessen Design die Umgebung und den lokalen Spirit widerspiegelt.

http://www.rangedominica.com/

Vortragstermine über Dominica und ihre Nachbarinsel Guadeloupe ab Januar 2017

Harald Mielke, bekannt als Chefredakteur des Tauchmagazins Aquanaut und sicherlich auch vielen bekannt als Biologe und Naturexperte für Destinationen in aller Welt, hält ab Januar eine Reihe von Vorträgen über Dominica in verschiedenen deutschen Städten: „Dominica & Guadeloupe – Zwei Perlen in der Karibik“

Dienstag, 10.01.17, 19.00 Uhr
86836 Untermeitingen, Haus Imhof, Bürgersaal

Donnerstag, 12.01.17, 19.30 Uhr
87435 Kempten, Haus International, Poststr. 22

Sonntag, 15.01.17, 18.00 Uhr
81539 München, Gasteig

Dienstag, 17.01.17, 19.00 Uhr
85737 Ismaning, VHS, Mühlenstr. 15, Black Box, UG

Mittwoch, 18.01.17, 19.30 Uhr
86956 Schongau, Ballenhaussaal

Donnerstag, 19.01.17, 20.00 Uhr
82104 Germering, Stadthalle, Lena Christ Saal

Sonntag, 29.01.17, 19.00 Uhr
87629 Füssen, Kaiser Maximilian Platz 1

Montag, 30.01.17, 19.30 Uhr
85591 Vaterstetten, Grundschule Wendelsteinstr.8

Dienstag, 31.01.17, 20.00 Uhr
82194 Gröbenzell, Bürgerhaus, Saal

Freitag, 03.02.17, 19.30 Uhr 87700 Memmingen, Grimmelhaus, Ulmer Str. 19

DSC 0117

Anreise:

Von Europa aus gibt es keine Direktflüge nach Dominica.


Möglichkeiten:
Flug über Paris nach Guadeloupe oder Martinique (z.B. mit AIR FRANCE) mit Übernachtung.
Weiterflug oder Fähre am nächsten Tag nach Dominica.
Flug ab Frankfurt mit Condor nach Martinique. Preis bereits unter € 700, vorerst bis April 2017.
Zwischen den Inseln Guadeloupe, Dominica, Martinique und St. Lucia besteht ein Fahrverkehr mit L’Express des Iles.
Fährbuchungen über www.express-des-iles.com oder über das Fremdenverkehrsbüro von Dominica.

Reiseveranstalter, die Dominica im Programm haben und aktuell Packages anbieten:
u.a.

Aventoura, https://www.aventoura.de/ziel/karibik/

Dertour, http://www.dertour.de/hotel/tamarind-tree-hotel-dominica;dom10110mk/

Meiers Weltreisen,http://www.meiers-weltreisen.de/rundreisen/waitukubuli-national-trail;DOM00700

Fremdenverkehrsbüro von Dominica

Dominica EmeraldPool SarahLeePhoto 0961

Dominica Fort Young Anlage bei Tag

kalinagoterritory isulukatifalls

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren