sman

Liebe Leser
Sport-heute.ch schliesst seine Tore. Nach 11 Jahren möchte ich andere Projekte verwirklichen, auf Reisen gehen und das Leben endlich in vollen Zügen geniessen. Es waren 11 wundervolle Jahre mit Ihnen. Sport-heute.ch bleibt mindestens die nächsten Jahre als Bilderbuch noch bestehen. Doch jeder Abschied kann auch ein neuer Anfang sein. Nun ist es endgültig. Ich wünsche Ihnen eine weiterhin schöne Zeit. Ich danke Ihnen für die Lesertreue und Ihre ehrliche Begeisterung mit grosser Dankbarkeit. Danke, dass ich Sie 11 Jahre verwöhnen durfte.

Tschau und auf Wiedersehen.

Ihr
Marcel Krebs

Wer weiterhin mit mir und Sämi in Kontakt bleiben will, kann dies über meinen persönlichen Blog.
www.marcelkrebs.ch.

Dear Users
Sport-heute.ch closes its gates. After 11 years I would like to realize other projects, go on journeys and finally enjoy life to the fullest. There were 11 wonderful years with you. Sport-heute.ch will continue to exist as a picture book for at least the next few years. But every farewell can also be a new beginning. Now it is final. I wish you a good time. I would like to thank the readership and your honest enthusiasm with great gratitude. Thank you for spoiling you for 11 years.

Chess and goodbye.

you
Marcel Krebs

Anyone who wants to stay in touch with me and Sämi can do so through my personal blog.
www.marcelkrebs.ch.

 

 

Durch das Tal des Goldes

Geschrieben von Marcel Krebs am .

gtfffg 

Der Transruinaulta – Der Erlebnislauf der Extreme in der Rheintalschlucht

 Es ist kein Geheimnis, dass schon im letzten Jahrhundert im Vorderrheintal nach Gold gesucht

wurde. Man wurde auch damals fündig. Viel, viel später im Jahre 2009 engagierte sich dann die Kanadische Goldgräberfirma Murray Brook Minerals Inc. Die schon in Kanada grosse Goldadern gefunden hatte. Es wurde anschliessend wieder etwas leiser, doch sollen nach neuesten Berichten der Kanadier, weitere Millionen in die Goldsuche im Vorderrheintal investiert werden. Bis zu 7 Gramm pro Tonne Gestein liegen im Vorderrheintal vergraben. Der Goldrausch zum Wochenendgoldwasch im goldenen Tal hat mittlerweile zugenommen. Wochenende für Wochenende fahren komplette Goldgräbertrupps ins Tal um nach Nuggets zu schürfen und um Gold zu waschen. Noch ist es ein Hobby.

Gold unter den Füssen – ein Naturwunder vor Augen

Auf diesem „goldenen Boden" des Gold-Valley laufen die Extremläufer des Transruinaulta nun zum ersten Mal durch die Rheintalschlucht. Dieses prächtige Naturwunder gehört zum Weltnaturerbe der Unesco, das sich vom Vorderrheintal auf 600m ü. M. Bis über den Ringelspitz auf eine Höhe von 3000 m ü. M. Erstreckt. Der prächtige Ausblick auf die senkrechten Felswände die über den Vorderrhein hinausragen begleitet die Extremis bis hinauf nach Versam.

Läufer sind zufrieden mit der ersten Austragung

Obwohl es einiges an der Strecke zu verbessern gäbe, ist der Grossteil der Läufer mit der ersten Austragung des Transruinaulta zufriden. "Klar, meint einer der Marathonläufer: Der Aufstieg von der Rheinschlucht nach Versam hinauf ist happig und bei schlechtem Wetter sicher auch gefährlich. Links und rechts geht es gleich senkrecht hinunter." Ein anderer fühlt sich mit dem Zeitabstandstart auch nicht wohl. "Da musst Du gleich volle Pulle geben. Im Rücken hast du immer einen der dich jagt." Mit 400 Läufern war das Kontingent bereits bei der ersten Austragung voll ausgeschöpft. "Mehr Startplätze lassen wir bei diesem Lauf nicht zu!"meint OK Präsident Thomas Häusermann. 

Durch die Starts mit Zeitabständen, zog sich die Veranstaltung natürlich in die Länge. Für ein gemeinsames Fest bleibt da wenig Zeit. Schade eigentlich. Alles kann man allerdings nicht haben. Ob die Austragung auch in Zukunft in diesem Modus läuft wird sich zeigen. Das wunderschöne Wetter und die prächtige Aussicht haben für die Strapazen mehr als entschädigt. Das mag dann auch die Erklärung für die vielen Wandergruppen die unterwegs auf der Strecke waren. 

RANGLISTE

tt1

er3

t11 

t3.jpg8

ALBUM

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Kommentare   

0 #5 Anke 2017-12-06 21:53
I love your site.. keep up the good work! Do you know
what the theme is incidentally?

my web-site gooker
toadstools: http://gookertoadstools.blogspot.com
Zitieren
0 #4 Gail 2017-10-12 04:26
alternative loans
fast cash loans: https://loanswayer.com/personal-loans-for-poor-credit
loans lenders
Zitieren
0 #3 Angelo 2017-10-03 14:37
how to get cash
unsecured loans bad credit: https://loanswayer.com/payday-loans-richmond-va

30 day loan
Zitieren
0 #2 Pedro João Lucas 2017-06-19 03:09
Eu não deixaria como ganhar dinheiro na internet de verdade 2015 (https://wiki.aurean.Com/index.php?title=User:MuriloViana: https://wiki.aurean.com/index.php?title=User:MuriloViana) sair do seu
blog sem pelo menos postar um comentário. Seu blog é excelente .
com certeza serei um leitor assíduo da página .
Parabéns
Zitieren
0 #1 Jesenia 2015-10-07 06:04
Magnificent beat ! I wish to apprentice while you amend your web site, how could
i subscribe for a blog web site? The account helped me a acceptable deal.
I had been a little bit acquainted of this your broadcast provided bright clear idea

My site - unlock iphone 6 plus: http://www.representacao.eurimaquinas.Com.br/?option=com_k2&view=itemlist&task=user&id=334043
Zitieren