sman

Liebe Leser
Sport-heute.ch schliesst seine Tore. Nach 11 Jahren möchte ich andere Projekte verwirklichen, auf Reisen gehen und das Leben endlich in vollen Zügen geniessen. Es waren 11 wundervolle Jahre mit Ihnen. Sport-heute.ch bleibt mindestens die nächsten Jahre als Bilderbuch noch bestehen. Doch jeder Abschied kann auch ein neuer Anfang sein. Nun ist es endgültig. Ich wünsche Ihnen eine weiterhin schöne Zeit. Ich danke Ihnen für die Lesertreue und Ihre ehrliche Begeisterung mit grosser Dankbarkeit. Danke, dass ich Sie 11 Jahre verwöhnen durfte.

Tschau und auf Wiedersehen.

Ihr
Marcel Krebs

Wer weiterhin mit mir und Sämi in Kontakt bleiben will, kann dies über meinen persönlichen Blog.
www.marcelkrebs.ch.

Dear Users
Sport-heute.ch closes its gates. After 11 years I would like to realize other projects, go on journeys and finally enjoy life to the fullest. There were 11 wonderful years with you. Sport-heute.ch will continue to exist as a picture book for at least the next few years. But every farewell can also be a new beginning. Now it is final. I wish you a good time. I would like to thank the readership and your honest enthusiasm with great gratitude. Thank you for spoiling you for 11 years.

Chess and goodbye.

you
Marcel Krebs

Anyone who wants to stay in touch with me and Sämi can do so through my personal blog.
www.marcelkrebs.ch.

 

 

4. FIS SKI WORLD CUP OPENING 2016 TELEMARK - 3. Renntag, 27.11.2016

Geschrieben von Sarah Bichler am .

Tux 2016 Telemark Sonntag 60 von 67

Alle Bilder Sautner, Archiv TVB Tux-Finkenberg


4. FIS SKI WORLD CUP OPENING 2016 TELEMARK - 3. Renntag, 27.11.2016

Tobias Müller (GER) und Amelie Reymond (SUI) – das sind die Sieger des „Parallelsprints“ beim heutigen letzten Wettkampftag des FIS-Telemark-Weltcups in Hintertux. Die äußerst spannenden und fesselnden Rennläufe bildeten in der Kombi mit den optimalen Wetter- und Schneebedingungen auf dem Hintertuxer Gletscher somit den perfekten Abschluss des dieses Jahr bereits zum 4. Mal stattfindenden dreitägigen Wettkampfes.

Nachdem sich die Rennläufer ihren Startplatz in der Qualifikationsrunde ergattert hatten, gingen bei den Herren 32 Läufer und bei den Damen 15 Läuferinnen an den Start. Die 16 Heats des Parallel-Sprints bei den Herren und die acht bei den Damen waren Spannung pur und ließen nicht nur den Puls der Wettkampfteilnehmer in die Höhe schnellen, sondern auch den der zahlreichen Zuschauer auf der Sonnenterasse des Tuxer-Ferner-Hauses.

Der 24-jährige Tobias Müller musste sich in seinem ersten Lauf bereits gleich dem Franzosen Philippe Lau, dem Sprint-Sieger des 1. Tags stellen, konnte sich jedoch erfolgreich durchsetzen und schlug in den weiteren Läufen unter anderem seinen deutschen Teamkollegen Benedikt Holzmann, den Schweizer Bastien Dayer und im höchst mitreißenden Finale dann ebenfalls seinen deutschen Kollegen, den gestrigen Zweitplatzierten Jonas Schmid. "Der heutige Tag war sehr intensiv. Die Qualifikation ist für mich nicht ganz optimal gelaufen und dann bin ich ja gleich in meiner ersten Runde auf Philippe Lau getroffen, welcher ja einer meiner stärksten Konkurrenten ist - das kann einen schon ganz schön nervös machen. Zum Glück bin ich aber konzentriert geblieben und konnte das Rennen für mich entscheiden", so der 24-jährige Deutsche.

Reymond setzte sich in den Parallel-Sprints gegen die 22-jährige Französin Argeline Tan Bouquet, ihre Kollegin Beatrice Zimmermann aus der Schweiz und dann gegen die Norwegerinnen Mathilde Olsen Ilebrekke und Thea Smedheim Lunde final durch. "Ich versuche einfach Spaß an der Sache zu haben und dann schnell zu fahren", so die glückliche Siegerin, die nun wieder einmal einen weiteren Sieg zu ihrer beeindrucken Karriere zählen kann.

Dank des erneut perfekten Schnees, der tollen Wetterverhältnisse und der damit einwandfreien Sicht war der heutige letzte Tag des FIS Ski World Cup ein großer Erfolg und der perfekte Abschluss des diesjährigen Weltcups in Hintertux.

Tux 2016 Telemark Sonntag 104 von 67

Tux 2016 Telemark Sonntag 114 von 10

Tux 2016 Telemark Sonntag 116 von 10

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren