sman

Liebe Leser
Sport-heute.ch schliesst seine Tore. Nach 11 Jahren möchte ich andere Projekte verwirklichen, auf Reisen gehen und das Leben endlich in vollen Zügen geniessen. Es waren 11 wundervolle Jahre mit Ihnen. Sport-heute.ch bleibt mindestens die nächsten Jahre als Bilderbuch noch bestehen. Doch jeder Abschied kann auch ein neuer Anfang sein. Nun ist es endgültig. Ich wünsche Ihnen eine weiterhin schöne Zeit. Ich danke Ihnen für die Lesertreue und Ihre ehrliche Begeisterung mit grosser Dankbarkeit. Danke, dass ich Sie 11 Jahre verwöhnen durfte.

Tschau und auf Wiedersehen.

Ihr
Marcel Krebs

Wer weiterhin mit mir und Sämi in Kontakt bleiben will, kann dies über meinen persönlichen Blog.
www.marcelkrebs.ch.

Dear Users
Sport-heute.ch closes its gates. After 11 years I would like to realize other projects, go on journeys and finally enjoy life to the fullest. There were 11 wonderful years with you. Sport-heute.ch will continue to exist as a picture book for at least the next few years. But every farewell can also be a new beginning. Now it is final. I wish you a good time. I would like to thank the readership and your honest enthusiasm with great gratitude. Thank you for spoiling you for 11 years.

Chess and goodbye.

you
Marcel Krebs

Anyone who wants to stay in touch with me and Sämi can do so through my personal blog.
www.marcelkrebs.ch.

 

 

Ayumu Hirano und Torah Bright gehen als Spitzenreiter in die Halfpipe Finals bei den LAAX OPEN

Geschrieben von Marcel Krebs am .

LAAXOPEN HP SF Wmn Torah Bright M Laemmerhirt 075 1

Torah Bright Foto Lämmerhirt

Ayumu Hirano und Torah Bright gehen als Spitzenreiter in die Halfpipe Finals bei den LAAX OPEN
LAAX, Schweiz, 20. Januar 2016 – Tief winterliche Bedingungen und anhaltender Schneefall waren für die Top-Fahrer aus aller Welt heute kein Hindernis für tolle Snowboard Action im Halfpipe Semi-Finale der LAAX OPEN. 40 Fahrer und 20 Fahrerinnen gaben in zwei Runs ihr Bestes, um einen der 12 Plätze bei den Herren und einen der 6 Plätze bei den Frauen für das Finale am Freitag zu erlangen. Als Erstplatzierte mit 90.50 Punkten beendeten der 17jährige japanische Superstar, Ayumu Hirano, und die Australierin Torah Bright mit 87.00 Punkten das Semi-Finale.

Olympia Silbermedaillengewinner Ayumu Hirano zeigte einen einwandfreien zweiten Run und erhielt dafür als Einziger des Tages über 90 Punkte. Arthur Longo (FRA) kam mit 87.49 Punkten auf den zweiten Platz und der Schweizer David Hablützel sicherte sich mit einem soliden Run die drittbeste Wertung des Tages, 87.12 Punkte. Überraschenderweise schafften US Stylist Danny Davis und Olympiasieger Iouri Podladtchikov (SUI) den Einzug ins Finale nicht.

Besser erging es Olympiasiegerin Torah Bright, die zwar ihre zwischenzeitliche Führung an Hikaro Oe (JPN) abgeben musste, durch einen tollen zweiten Run letztlich aber den Tagessieg holte. Oe wurde Zweite mit 82.24 Punkten vor Clemence Grimal (FRA), 80.12. Punkte.

Die LAAX OPEN Halfpipe Finals finden am Freitag, 22.1.2016, ab 10:30 Uhr statt.

LAAX OPEN 2016, ERGEBNISSE, 20. JAN 2016:

Männer Halfpipe Semi-Finals Heat 1 (Top 3)
1.Arthur Longo (FRA) 87.49
2.Christian Haller (SUI) 82.87
3.Markus Malin (FIN) 82.49

Männer Halfpipe Semi-Finals Heat 2 (Top 3)
1.Ayumu Hirano (JPN) 90.50
2.David Habluetzel (SUI) 87.12
3.Benji Farrow (USA) 85.87

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren