sman

Liebe Leser
Sport-heute.ch schliesst seine Tore. Nach 11 Jahren möchte ich andere Projekte verwirklichen, auf Reisen gehen und das Leben endlich in vollen Zügen geniessen. Es waren 11 wundervolle Jahre mit Ihnen. Sport-heute.ch bleibt mindestens die nächsten Jahre als Bilderbuch noch bestehen. Doch jeder Abschied kann auch ein neuer Anfang sein. Nun ist es endgültig. Ich wünsche Ihnen eine weiterhin schöne Zeit. Ich danke Ihnen für die Lesertreue und Ihre ehrliche Begeisterung mit grosser Dankbarkeit. Danke, dass ich Sie 11 Jahre verwöhnen durfte.

Tschau und auf Wiedersehen.

Ihr
Marcel Krebs

Wer weiterhin mit mir und Sämi in Kontakt bleiben will, kann dies über meinen persönlichen Blog.
www.marcelkrebs.ch.

Dear Users
Sport-heute.ch closes its gates. After 11 years I would like to realize other projects, go on journeys and finally enjoy life to the fullest. There were 11 wonderful years with you. Sport-heute.ch will continue to exist as a picture book for at least the next few years. But every farewell can also be a new beginning. Now it is final. I wish you a good time. I would like to thank the readership and your honest enthusiasm with great gratitude. Thank you for spoiling you for 11 years.

Chess and goodbye.

you
Marcel Krebs

Anyone who wants to stay in touch with me and Sämi can do so through my personal blog.
www.marcelkrebs.ch.

 

 

Eishockey Playoff 5.4.14

Geschrieben von Marcel Krebs am .

ZSC Lions - HC Genf Servette 2-0 Stand 3-2

HC Fribourg - Kloten Flyers 2:1 (0:0, 0:1, 1:0, 1:0) n.V. Stand 2-3

Eishockey Schweiz Playoff 29.3.14

Geschrieben von Marcel Krebs am .

Genève-Servette - ZSC Lions 3:5 (1:2, 2:1, 0:2) Serie 1-1

Fribourg-Kloten Flyers 2-3 n.V. 66.Min. Stancescu 2-3 Serie 0-2

 

Play-Out

Biel - Rapperswil Jona 2-3  Serie 1-2

Eishockey Schweiz Playoff

Geschrieben von Marcel Krebs am .

Playoff siebentes Spiel

ZSC-HC LAUSANNE 1-0 

Das Tor von Bergeron in der 29. Minute bleibt der einzige Treffer. Damit sind die Lions im Halbfinal, wo sie auf Genf Servette treffen.  Serie 4-3

Abstiegsrunde

Biel-Rapperswil 3-2 

Eishockey Schweiz Nati A Playoff

Geschrieben von Marcel Krebs am .

HC Lausanne - ZSC Lions 2-1 Stand 3-3 - Lausanne erzwingt das entscheidende Spiel

am Dienstag

HC Davos - Kloten Flyers 0-2 Stand 2-4 Kloten ist in den Halbfinals.

Playoff - Viertelfinale

Geschrieben von Marcel Krebs am .

ZSC Lions - Lausanne 3:1 (1:0, 2:1, 0:0)  Stand 2-1

Kloten Flyers - Davos 2-1 Stand 1-2

Fribourg - Ambri 5-2 Stand 3-0

Servette-Lugano 7-1 Stand

 

Super League 1.3. - 2.3.14

Geschrieben von Marcel Krebs am .

FC Zürich-Grashoppers 3-1, Lausanne - FC Aarau 0-1, St.Gallen-Luzern 1-1, FC Thun - FC Basel 2-2,

 

ENGADINSNOW 2014 in Switzerland

Geschrieben von Marcel Krebs am .

 

Team Switzerland finished in second at world's only parallel freeride event

After the first round with high blowing wind on Saturday, the riders were welcomed with perfect weather and snow conditions for the semi finals and the final on Sunday. In the first semi final Team Argentina competed against Team Austria. The second half final Team Switzerland battled against mixed Team Austria and Switzerland.

EINSIEDLER SKIMARATHON - Das Rennen 2014

Geschrieben von Marcel Krebs am .

e-1-m b

Foto Marcel Krebs für Sport-heute.ch (c)

Überlegener Sieg für Olympiateilnehmer Remo Fischer

Mit einem hoch dotierten Teilnehmerfeld wurde heute Sonntagmorgen der Einsiedler Skimarathon bereits zum 47. Mal ausgetragen. Prominentester Athlet war der Schweizer Olympiateilnehmer Remo Fischer. Fischer fackelte den auch nicht lange mit seinen Konkurrenten herum und legte gleich vom Start weg ein Höllentempo vor, das manchem anderen Läufer schon zu Beginn des Rennens das Blut in den Adern stocken liess.

Fussball Schweiz Super League 8.-9.2.14

Geschrieben von Marcel Krebs am .

Basel - Young Boys 3-2, Thun-Luzern 2-0,Grasshopper-Aarau 1-2, Sion - Lausanne 1-2, St.Gallen-FC Zürich 0-2.

Rangliste

1. Basel 20/39

2. Young Boys 20/34

3. Grasshopper 20/33

4. Luzern 20/32

 

Schafbock Loppet 2014

Geschrieben von Marcel Krebs am .

aaaaa2

Fotos Marcel Krebs für Sport-heute.ch

Jedes Jahr im Februar findet in Einsiedeln das wohl lustigste Langlaufrennen der Schweiz statt. Dort wo Wisel Kälin die Schweizer Langlauflegende wohnt, dort wo die Fasnacht noch Fasnacht ist und dort, wo die Fantasie und Fröhlichkeit der Menschen keine Grenzen kennt, starteten auch heute über 200 Langlaufverrückte zum Einstundenplausch beim Kloster Einsiedeln.

REISE IN DIE WIRKLICHKEIT

Geschrieben von Marcel Krebs am .

cc1

Vor vielen Jahren schon habe ich mich immer wieder an meine Zeit in der Jugend erinnert, da wo ich mich noch getraut habe und ganz unbeschwert durch das Leben ging. Ich war mich, habe die persönliche Kraft gespürt die in mir steckte, habe meine Werte gelebt als wäre es die grösste Selbstverständlichkeit.