sman

Liebe Leser
Sport-heute.ch schliesst seine Tore. Nach 11 Jahren möchte ich andere Projekte verwirklichen, auf Reisen gehen und das Leben endlich in vollen Zügen geniessen. Es waren 11 wundervolle Jahre mit Ihnen. Sport-heute.ch bleibt mindestens die nächsten Jahre als Bilderbuch noch bestehen. Doch jeder Abschied kann auch ein neuer Anfang sein. Nun ist es endgültig. Ich wünsche Ihnen eine weiterhin schöne Zeit. Ich danke Ihnen für die Lesertreue und Ihre ehrliche Begeisterung mit grosser Dankbarkeit. Danke, dass ich Sie 11 Jahre verwöhnen durfte.

Tschau und auf Wiedersehen.

Ihr
Marcel Krebs

Wer weiterhin mit mir und Sämi in Kontakt bleiben will, kann dies über meinen persönlichen Blog.
www.marcelkrebs.ch.

Dear Users
Sport-heute.ch closes its gates. After 11 years I would like to realize other projects, go on journeys and finally enjoy life to the fullest. There were 11 wonderful years with you. Sport-heute.ch will continue to exist as a picture book for at least the next few years. But every farewell can also be a new beginning. Now it is final. I wish you a good time. I would like to thank the readership and your honest enthusiasm with great gratitude. Thank you for spoiling you for 11 years.

Chess and goodbye.

you
Marcel Krebs

Anyone who wants to stay in touch with me and Sämi can do so through my personal blog.
www.marcelkrebs.ch.

 

 

Martin Kohler fährt neu für Roth-Skoda

Geschrieben von rs am .

HPS 1019

 Martin Kohler fährt neu für Roth-Skoda

Martin Kohler kehrt in die Schweiz zurück. Der Schweizer Meister des Jahres
2012 hat mit dem Team Roth-Skoda einen Zweijahresvertrag unterschrieben.
"Der Aufstieg des Teams in die Division Pro Continental und auch die Struktur des
Rennstalls waren für mich ausschlaggebend", begründete Kohler seinen
Entscheid. Der 30-jährige Sarganser, der heute in Wil (SG) lebt, freut sich nach
einer enttäuschenden Saison beim australischen Drapac-Team auf die neue
Verantwortung. Im sehr jungen Team Roth-Skoda soll er mit seiner Routine ein
Leader werden. Der ehemalige BMC-Profi möchte endlich wieder Rennen
gewinnen. "Ich will beweisen, dass ich einen Platz auf diesem Niveau verdient
habe."


Martin Kohler a signé avec Roth-Skoda
Martin Kohler revient à la Suisse. Le champion Suisse de 2012 a signé un contrat
de deux ans avec l'équipe Roth-Skoda. "La promotion de l'équipe à la division Pro
Continental et aussi la bonne structure ont été décisifs pour moi", Kohler
explique son choix. Le cycliste de 30 ans de Sargans, qui vit maintenant à Wil
(SG), se réjouit de la nouvelle responsabilité après une saison décevante avec
l'équipe australienne Drapac. Dans la très jeune équipe Roth-Skoda, il est destiné
à être un leader. L'ancien professionnel BMC veut gagner des courses: "Je veux
prouver que je merite une place à ce niveau."
Martin Kohler signed with Roth-Skoda
Martin Kohler returns to Switzerland. The Swiss champion of 2012 has signed a
two-year contract with the team Roth-Skoda. "The rise of the team to the
division Pro Continental and also the good structure were decisive for me",
Kohler explained his decision. The 30-year-old from Sargans, who now lives in
Wil (SG), is looking forward to the new responsibility after a disappointing season
with the Australian Drapac team. In the very young team Roth-Skoda he is
assigned to be a leader. The former BMC professional finally wants to win races
again: "I want to prove that I have earned a place at this level."

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren