sman

Liebe Leser
Sport-heute.ch schliesst seine Tore. Nach 11 Jahren möchte ich andere Projekte verwirklichen, auf Reisen gehen und das Leben endlich in vollen Zügen geniessen. Es waren 11 wundervolle Jahre mit Ihnen. Sport-heute.ch bleibt mindestens die nächsten Jahre als Bilderbuch noch bestehen. Doch jeder Abschied kann auch ein neuer Anfang sein. Nun ist es endgültig. Ich wünsche Ihnen eine weiterhin schöne Zeit. Ich danke Ihnen für die Lesertreue und Ihre ehrliche Begeisterung mit grosser Dankbarkeit. Danke, dass ich Sie 11 Jahre verwöhnen durfte.

Tschau und auf Wiedersehen.

Ihr
Marcel Krebs

Wer weiterhin mit mir und Sämi in Kontakt bleiben will, kann dies über meinen persönlichen Blog.
www.marcelkrebs.ch.

Dear Users
Sport-heute.ch closes its gates. After 11 years I would like to realize other projects, go on journeys and finally enjoy life to the fullest. There were 11 wonderful years with you. Sport-heute.ch will continue to exist as a picture book for at least the next few years. But every farewell can also be a new beginning. Now it is final. I wish you a good time. I would like to thank the readership and your honest enthusiasm with great gratitude. Thank you for spoiling you for 11 years.

Chess and goodbye.

you
Marcel Krebs

Anyone who wants to stay in touch with me and Sämi can do so through my personal blog.
www.marcelkrebs.ch.

 

 

EKZ Crosstour Eschenbach SG

Geschrieben von Marcel Krebs am .

asa1f.pfigh

Alle Bilder Marcel und Andrea Krebs für Sport-heute.ch (C)   

 Eschenbach SG, 14.12.14mk/ak.  Der abschliessende Lauf in der EKZ Crosstour hatte es an Spannung in sich. Das Rennen in Eschenbach war grosse Klasse. Das der Sieg schlussendlich dem deutschen Sascha Weber zuviel war verdient. Weber war der, der besonders in der Abfahrt am meisten riskierte und schonungslos über weite Strecken führte. Die Schweizer vermochten im entscheidenden Moment nicht ganz mitzuhalten. Dem Deutschen scheint demnächst der grosse internationale

Durchbruch zu gelingen. Im Januar bereits an der deutschen Meisterschaft Dritter. Simon Zahner holte für die Schweiz die Kastanien aus dem Feuer. Sein zweiter Platz war toll. Mit dem Vierten, dem Niedergösgener Severin Saegesser war die Überraschung aus Schweizer Sicht perfekt. Schade, dass der Zuschaueraufmarsch nicht ganz die grösse der tadellos organisierten Veranstaltung erreichte. Doch immerhin fanden gut 2000 Besucher nach Eschenbach.

Fantastische Rennstrecke

Die Fahrer und Fahrerinnen fanden eine fantastische Rennstrecke vor. Technisch war sie allerdings sehr schwierig. Die Schrägabfahrt erforderte viel Geschick und die übersteile anschliessende Abfahrt viel Mut. Auf dem sehr übersichtlichen Radcrossparcours fanden sich die Zuschauer wohl. 

1. 2 GER19880223 WEBER Sascha (GER) Sankt Wendel Team veranclassic 10 58:41,5 -
2. 5 SUI19830306 ZAHNER Simon dürnten EKZ Racing Team 10 58:58,7 +0:17,2
3. 3 NED19920615 VAN DER POEL David (NED) Kapellen BKCP-Powerplus 10 59:05,8 +0:24,3
4. 15 SUI19920711 SAEGESSER Severin Niedergösgen Schmid Velosport/ RC Gränichen 10 59:09,1 +0:27,6
5. 1 SUI19850517 WILDHABER Marcel Galgenen Scott- Odlo MTB Racing Team 10 59:48,5 +1:07,0

c72

asxd1.jpgfg

V.l.n.r.Simon Zahner 2. Sieger Sascha Weber GER David Van der Poel Ned.

 Die Französin Lucie Chainel gewinnt bei den Frauen

Bei den Frauen hatte die Französin keine Gegnerinnen. Souverän gewann sie mit über 26 Sekunden Vorsprung das Rennen. Dabei stand ihr Start-Ziel-Sieg nie in Gefahr. Zweite wurde die erstmals in Europa startende Amerikanerin aus Colorado Springs Kaitlin Antonneau vor der derzeitigen Welt Top Ten Fahrerin Eva Lechner aus Italien. Überraschung bei den Schweizer Girls. Sina Frei holte sich den hervorragenden vierten Rang im starken Feld. 

1. 128 FRA19830702 CHAINEL Lucie (FRA) St Etienne les Remiremont EC Stephanois 7 48:39,2 -
2. 102 USA19920101 ANTONNEAU Kaitlin (USA) Colorado Springs Cannondale/Cyclocrossworld.com 7 49:05,6 +0:26,4
3. 101 ITA19850701 LECHNER Eva (ITA) Eppan Colnago Südtirol 7 49:58,2 +1:19,0
4. 104 SUI19970718 FREI Sina * Uetikon am See jb Felt Team 7 51:01,0 +2:21,8

 

 b1

 Die Französin Lucie Chainel siegt mit 26,4 Sekunden Vorsprung auf die Amerikanerin Kaitlin Antonneau.

 

ekz6

 Sina Frei die technisch hervorragend auf dem schweren Gelände zurechtkam.

1000 

Schönheiten auf dem Crossrad

c321

Frauen mit Power

c61

 Sie ist stark, sie ist toll, sie ist Katrin Leumann.

 c222

Wer läuft da durch den Wald? Es ist die Fee aus Nederland.

h1

...und Männer im Sturzflug!

bb1

Nachwuchs mit Ambitionen

e2

Wieso heisst das Ding zum Antrieb Kette und nicht Gummizug. Es hält ja sowieso nicht!

Pechvogel Johann Jacobs verzweifelt.

U10, Amateure und Masters

Vier Runden lag Johan Jacobs an der Spitze. Gegen eine Minute Vorsprung hatte er bis dahin herausgeholt.

Peng, die kraftvollen Beine des Mannes aus Berg am Irchel Jacobs zerissen die goldene Hightechkette in kleinste lose Glieder. Jacobs wusste zuerst nicht so recht, wie es weitergehen soll, er fluchte und nahm dann fast die Beschwerde einer ganzen Runde zu Fuss auf sich. Das Reglement verbietet es, rückwärtszugehen, denn da lag der Material- und Wechselposten nur einige Dutzend Meter zurück. Profit daraus schlug der Eschenbacher Kevin Kuhn. Johan Jacobs schaffte aber in einer unbarmherzigen Aufholjagd den Anschluss und wurde Dritter.

e3.jpg2

Der Profiteur aber verdiente Sieger - Kevin Kuhn vom Veranstalter VC Eschenbach.

e5

Kevin Kuhn fuhr mit einer wirklichen Kette.

c5

 

Der der alles kann - Kevin Kuhn.

Das Album der EKZ Radcrosstour in Eschenbach SG

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Kommentare   

0 #2 Shoshana 2015-09-08 22:12
Hmm it looks like your site ate my first comment (it
was super long) so I guess I'll just sum it up what I
wrote and say, I'm thoroughly enjoying your blog. I too am an aspiring blog writer but I'm
still new to everything. Do you have any tips and hints for novice blog writers?
I'd certainly appreciate it.

Here is my blog :: Make money blogging: http://hopperx-hopperx.blogspot.com
Zitieren
0 #1 Claude 2015-07-22 06:53
Hi there would you mind letting me know which hosting company you're working
with? I've loaded your blog in 3 completely different internet browsers and I must say this
blog loads a lot quicker then most. Can you recommend a good web
hosting provider at a honest price? Cheers, I appreciate it!


my web site ... climb mt.
falcon: https://ivepfeil.wordpress.com/2015/06/20/my-packing-list-2-3-day-backpacking-high-mountain/
Zitieren